Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis am Röder, Dres. med. dent. Anja & Ralf Seubert, 90518 Altdorf b. Nürnberg


Das Team der Praxis „Zahnärzte am Röder“ heißt Sie herzlich in Ihrer Praxis mit Wohlfühlcharakter willkommen.

Machen Sie sich selbst ein Bild von der etwas anderen Zahnarztpraxis, ausgestattet mit der modernsten Behandlungstechnik.

Höchstes Ziel ist es unsere Patienten individuell und bedürfnisgerecht zu behandeln. Wichtigstes Gut ist hierbei die Zeit, die wir unseren Patienten zur Beratung und auch zur gewissenhaften Behandlung widmen. Ein weiteres unerlässliches Kriterium ist die hohe Qualität von Werkstoffen und die Auswahl modernster Behandlungsmethoden.

Dies ist ausschlaggebend für die Beständigkeit zahnärztlicher sowie zahntechnischer Arbeiten. Ständige Fort- und Weiterbildung des gesamten Teams sichern das. Genau aus diesem Grund werden hochwertige Arbeiten von unserem Zahntechniker in unserem eigenen Praxislabor angefertigt, dieses Zusammenspiel sichert hohe und gleichbleibende Qualität, denn bei Zahnersatz und anderen zahntechnischen Arbeiten gibt es große Qualitätsunterschiede. Gerade deshalb sollten Patienten ganz genau wissen, welches Material in ihren Mund gelangt und wer den Zahnersatz herstellt.

Und nun viel Vergnügen auf unseren Seiten!


Implantologie
Implantologie

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan, welche in den Kieferknochen eingebracht werden, um darauf Kronen, Brücken oder auch Prothesen zu ...

mehr erfahren
Ästhetische Zahnheilkunde
Ästhetische Zahnheilkunde

Hier erfahren sie alles über folgende Themen: Veneers, Bleaching, Vollkeramische Versorgungen, Rezessionsdeckungen, ...


mehr erfahren
Minimalinvasive Zahnheilkunde
Minimalinvasive Zahnheilkunde

Dieses Thema gehört zum Selbst- verständnis in unserer Praxis. Egal in welchem Bereich der Zahnheilkunde versuchen wir immer Substanz- und Patientenschonende Methoden ...

mehr erfahren
Prophylaxe
Prophylaxe

Hier erlernen die Kinder die optimale Putztechnik. Mögliche "Problemzonen" werden ggf. angefärbt, um den Kindern zu zeigen, wo "Karius und Baktus" sich sich noch verstecken ...

mehr erfahren