Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis am Röder, Dres. med. dent. Anja & Ralf Seubert, 90518 Altdorf b. Nürnberg

Digitale Implantologie

Was ist das und wie funktioniert es?

In vielen komplexen Situationen mit einem eingeschränkten Knochenangebot kann eine Dreidimensionale-Röntgenaufnahme notwendig werden, um den vorhandenen Knochen optimal beurteilen zu können. Denn dieser Knochen bildet die Grundlage für ein erfolgreiches und langfristiges Ergebnis.

digitale-implantologie-1

Mit Hilfe dieser 3D Aufnahme kann bereits am Computerbildschirm die für Sie optimale Implantatposition virtuell ermittelt werden und mittels einer eigens für Sie angefertigten Schablone in ihren Mund übertragen werden. So können oft selbst sehr knifflige Fälle gelöst werden. Manchmal kann mit Hilfe dieser Technik auch auf umfangreiche Knochenaufbaumaßnahmen verzichtet werden.

digitale-implantologie-2