Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis am Röder, Dres. med. dent. Anja & Ralf Seubert, 90518 Altdorf b. Nürnberg

Spiel und Spaß beim Kinderzahnarzt

Bei der Behandlung von Kindern ist es wichtig, dass sie von Anfang an spielerisch mit Spaß an den Zahnarztbesuch herangeführt werden. Durch ein eigenes Kind haben Frau Dr. Seubert und Herr Dr. Seubert das entsprechende Augenmaß und bauen zu jungen Patienten ein angstfreies Verhältnis auf. Das Ziel ist es, Ihren Kleinen nach der Behandlung positiv in Erinnerung zu bleiben, damit keine Ängste für weitere Besuche aufkommen.

Wir zeigen den Kindern auf spielerische Weise die richtige Putztechnik und erkennen bei einer kindgerechten Untersuchung mögliche Problemstellen. Anhand des Mundhygienestatus zeigen wir Ihrem Kind, wo sich Karius und Baktus verstecken. Von uns bekommen Sie Tipps und Tricks zur Zahnpflege, Ernährung und individuelle Lösungen mit auf den Weg. Am Ende des kurzgehaltenen Zahnarzttermins werden alle Zähne im Wechselgebiss fluoridiert. Bleibende Zähne werden bei Bedarf versiegelt. Jetzt sind die Zähne wieder bestens versorgt.

 

Hinweis:

Wir bieten unser Recall-System auch für Kinder an. So gerät kein Prophylaxe-Terminin Vergessenheit und die Zähne Ihrer Liebsten werden regelmäßig kontrolliert. Hierbei werden Bakterien und Schwachstellen früh erkannt und rechtzeitig therapiert.