Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis am Röder, Dres. med. dent. Anja & Ralf Seubert, 90518 Altdorf b. Nürnberg

Parodontologie ist unser Schwerpunkt

Die Parodontologie beschäftigt sich mit der Behandlung von Erkrankungen des Zahnhalteapparates. Eine Parodontitis ist eine durch bakterielle Zahnbeläge hervorgerufene Entzündung, welche den Zahnhalteapparat schädigt. Solch eine Entzündung kann in Folge einer unbehandelten Zahnfleischerkrankung, der sogenannten Gingivitis, auftreten. Im Rahmen Ihrer Prophylaxe erkennen wir Krankheiten frühzeitig und können sofort behandeln. Frau Dr. Anja Seubert ist auf die Parodontitisbehandlung spezialisiert. Jahrelange Erfahrung sowie regelmäßige Fortbildungen und die Arbeit mit einem nachhaltigen Konzept machen die Behandlungen erfolgreich.

 

Parodontitis effektiv und schonend behandeln

Bei der Behandlung einer Parodontitis ist die erste Maßnahme, die akute Entzündung zu stoppen. Die Parodontitisbehandlung wird von uns minimalinvasiv mit modernster Technik durchgeführt. Schonend werden die Zahnfleischtaschen gereinigt und die Wurzeloberflächen gesäubert – die Behandlung findet unter lokaler Betäubung statt und ist schmerzfrei. Falls der Knochen schon stark abgebaut ist, raten wir ggf. zu einer notwendigen Operation. Hierbei wird das Zahnfleisch sanft vom Zahn gelöst und die tiefen Defekte im Knochenbereich werden gereinigt und ggf. wiederaufgebaut. Wir arbeiten mit Lupenbrillen und sehr feinen mikro-chirurgischen Instrumenten, was die Therapie äußerst minimalinvasiv macht. Für Sie als Patient heißt das, dass Sie sehr wenig bis gar keine Schmerzen danach haben und die Heilung schnell voranschreitet.